Home
Satzung
Aktuelles
Über uns
Termine
Galerie
Kontakt
Chronik
Gästebuch
Impressum
Mitgliederbereich

Der Spielmannszug Steinebach im 50. Jubiläumsjahr 2000

 

Bringen Sie sich auch gern die Flötentöne bei? Dann sind Sie richtig auf den Seiten rund um unseren Verein!

Wussten Sie, dass die Flöte zu den ältesten Musikinstrumenten gehört? Die erste "Flöte" war vermutlich ein hohler Knochen, den ein Steinzeitmensch zufällig zum Klingen brachte....

Seit dem 17.Jahrhundert werden Flöten im Orchester gespielt, und mittlerweile gibt es einen reichen Schatz an wunderbaren Flötenkonzerten. Außerdem gibt es natürlich fabelhafte Flötenpartien in Orchesterstücken, beispielsweise im "Wilhelm Tell" von Gluck, in "Daphne und Chloe" von Ravel oder Prokofieffs "Peter und der Wolf".

Obwohl Querflöten heutzutage aus Metall sind, gehören sie dennoch zu den Holzbläsern, da sie ursprünglich aus Holz gefertigt wurden. Ideales Material ist Silber, ein versilbertes Metall oder auch Gold.

Auch wir können die Finger nicht von diesem klangvollen Metall lassen....

Zu der Flöte gesellt sich dann noch die kleine Marschtrommel, Becken, Pauke und Lyra. Zusammen ergibt das den typischen Marschsound.

Längst ist die Zeit vergangen, in der nur Märsche dargebracht wurden. Heute zählen Schlager, volkstümliche Lieder und Konzertstücke speziell für Spielmannszug zum Repertoire eines modernen Vereins. 

Wir wünsche Ihnen viel Spaß auf diesen Seiten und würden uns freuen, Sie bei einem unserer nächsten Auftritte  zu sehen!

 

Sie finden uns in Steinebach, dem Bergmannsdorf an der Sieg